ue_02.png

Sabalith - Wassergebundene Wegedecke nach Maß

Drucken E-Mail

Ausschreibungsempfehlung für wassergebundene Wegedecken vom Typ Sabalith® und Saba®-dyn

Sabalith® und Saba®-dyn sowie die Tragschichten ohne Bindemittel, können auf jeden Baugrund aufgebaut werden, sofern dieser die Anforderungen des FLL-Fachberichtes erfüllt.
Pos. 1  
............m2 Schotter-Tragschicht, ortsübliches Naturstein-Mineralgemisch 0/32 mm bzw. 0/45 mm nach TL SoB-StB 04 bzw. 2/32 mm, EV2 > 80 MN/m2 liefern und profiliert einbringen und verdichten.
  ............€
  Wichtig: Der Feingehalt der Tragschicht soll < 0,06 mm < 5 Gewichts - % betragen (Frostschutzeigenschaften)
Bei der Verwendung von Kalkgesteinstragschichten sind nur sogenannte "dichte" Kalke zulässig.
Pos. 2  
............m2 dynamische Schicht Saba-dyn 0/16 erstellen.
Saba-dyn wird verdichtet 6 cm stark eingebaut.
  Liefernachweis:
  dispo GmbH  
  Tel.: 05503/8052-0
  Fax: 05503/8052-79
  e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
 
Reiner Naturbaustoff aus mehreren verschiedenen hochwertigen Gesteinsanteilen mit gleich bleibender Sieblinie/ Kornfraktionierung und Produktqualität
Hochwertige mineralische Füller und Binder ohne Ton- oder Lehmanteil
Oberflächenscherfestigkeit gem. FLL > 50 kN/m2
Wasserdurchlässigkeit gem. FLL > 1,0 x 10-3 cm/s unter Berücksichtigung der empfohlenen Proctordichte
Wasserspeicherkapazität ca. 12,7 l/m2 (21,8%) bei vorgeschriebener Schichtstärke und 97 % Proctordichte
Hohe Verschleißbeständigkeit
Frostklasse F1 bzw. Kategorie F4 (TL Gestein-StB 04)
Umweltverträglichkeit nach BBschV und LAGA Z-0
  ............€
Bei alternativen Angeboten ist die Gleichwertigkeit entsprechend der Gütesicherung durch ein Fremdlabor nachzuweisen. Zugrunde gelegt werden die Eckdaten des ausgeschriebenen Produktes.

Pos. 3
 
............m2 Wassergebundene Wegedecke Typ Sabalith in 4 cm verdichteter Stärke erdfeucht einbauen.
Das Seitengefälle soll 2-3 % betragen.
Farbe: .............
  Liefernachweis:
  dispo GmbH  
  Tel.: 05503/8052-0
  Fax: 05503/8052-79
  e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
 
Reiner Naturbaustoff aus mehreren verschiedenen hochwertigen Gesteinsanteilen mit gleich bleibender Sieblinie / Kornfraktionierung und Produktqualität
Hochwertige mineralische Füller und Binder ohne Ton oder Lehmanteil
Oberflächenscherfestigkeit nach FLL > 70 kN/m2
Wasserdurchlässigkeit nach FLL > 1,0 x 10-4 cm/s
Wasserspeicherkapazität ca. 9,0 l/m2 (22,6 %) bei vorgeschriebener Schichtstärke und Trittfestigkeit
Hohe Verschleißbeständigkeit
Frostklasse F1 bzw. Kategorie F4 (TL Gestein-StB 04)
Umweltverträglichkeit nach Bundesbodenschutzverordnung und LAGA Z-0
  ............€
Bei alternativen Angeboten ist die Gleichwertigkeit entsprechend der Gütesicherung durch ein Fremdlabor nachzuweisen. Zugrunde gelegt werden die Eckdaten des ausgeschriebenen Produktes.
Bitte beachten Sie die Einbauempfehlung des Herstellers.
Verdichtungsgerät:
Die Verdichtung beider Schichten erfolgt statisch und mit leichtem Gerät, 1 - 3 t pro lfdm. Bandagen (keine Vibration).
Auch bei maschinellem Einbau (Fertiger oder Verteiler) ist keine dynamische Verdichtung durch Vibration zulässig (siehe FLL-Fachbericht).
Muster - Leistungsverzeichnisse erhalten Sie bei uns auf Anfrage auch per e-mail.